Diebesbande gesucht

0

(LPI-NDH)
Die Kriminalpolizei Nordhausen fahndet nach mindestens drei bislang unbekannten
Einbrechern. Sie stehen im Verdacht am 26. Juli in die Tankstelle in Gernrode,
(Eichsfeld), Bahnhofstraße und in Hohengandern (Eichsfeld), Halle-Kasseler-Straße
eingebrochen zu sein. In beiden Fällen erbeuteten sie Zigaretten im Wert von mehreren
tausend Euro und handelten nach demselben Muster. Vor den Einbrüchen
drangen sie in nahegelegene Gärten und Baucontainer ein und „besorgten“ sich dort
das entsprechende Einbruchswerkzeug, welches sie dann im Bereich der Tankstellen
zurückließen. In beiden Fällen wurden Fensterscheiben eingeschlagen, um so in
die Verkaufsräume der Tankstelle zu gelangen. Hierbei betraten zwei Einbrecher die
Räume, ein Dritter blieb vor dem Objekt stehen und „stand Schmiere“. In einem jeweils
bereitgestellten Auto flüchteten die Drei dann mit ihrer Beute. Die Unbekannten
handelten jeweils schnell, zielgerichtet und professionell. In Gernrode agierten
sie um 23.58 Uhr, in Hohengandern liegt die Tatzeit bei 01.32 Uhr.
Durch Überwachungskameras wurden Bilder von zwei Tatverdächtigen aufgenommen.
Die Qualität ist gering, jedoch sind markante Bekleidungsgegenstände erkennbar.
Die Kriminalpolizei Nordhausen fragt nun, wer Personen mit solch einer
auffälligen neongrünen Jacke und einer schwarz-weiß gestreiften Mütze kennt oder
wem Personen mit solchen Kleidungsstücken aufgefallen sind. Hinweise bitte an die
Kriminalpolizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*