Die Stadt Nordhausen radelt für ein gutes Klima – Klima-Bündnis-Kampagne STADTRADELN erstmals auch in Nordhausen

0

Nordhausen (psv) Nordhausen beteiligt sich in diesem Jahr erstmalig am Projekt des Klimaschutzbündnisses Stadtradeln. Gemeinsam mit den Fahrradfreundlichen Kommunen in Thüringen treten die Bürgerinnen und Bürger sowie Kommunalpolitiker in den teilnehmenden Städten für Gesundheit, Klimaschutz und das Verbessern des Images der Radfahrer im Stadtverkehr in die Pedale. Nordhausen ist vom 24. Juni bis 14. Juli 2018 mit von der Partie.

In diesem Zeitraum können alle Menschen der Stadt, die in Nordhausen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule bzw. Hochschule besuchen, bei der Kampagne mitmachen und möglichst viele Radkilometer sammeln. Oberbürgermeister Kai Buchmann freut sich auf eine rege Teilnahme, um dadurch aktiv ein Zeichen für mehr Klimaschutz und mehr Radverkehrsförderung zu setzen.

Das erste Stadtradeln in Nordhausen wird am Sonntag, den 24. Juni 2018, im Rahmen des „Tags der offenen Gärten“ eingeläutet. Dabei soll eine anspruchsvolle Radtour (70 km) am Sonntag um 9:30 Uhr auf dem Bahnhofsplatz beginnen. Ziel ist der Besuch der stadtauswärts liegenden Gärten bis nach Großbodungen. Der Abschluss mit Kaffee, Kuchen und Jazzband ist im Kemenatengarten im Schloß Großbodungen vorgesehen. Die Tour wird vom ADFC Nordhausen begleitet. Die zweite kleinere Familienradtour startet im Park Hohenrode ab 10:30 Uhr durch die Nordhäuser Gärten Richtung Leimbach nach Heringen.

Jeder kann ein Stadtradel-Team gründen bzw. einem beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei sollten die Radfahrer so oft wie möglich das Fahrrad privat und beruflich nutzen. Als besonders beispielhafte Vorbilder sucht Nordhausen auch sogenannte Stadtradel-Stars, welche demonstrativ in den 21 Tagen kein Auto von innen sehen und komplett auf das Fahrrad umsteigen. Diese sollen nach Möglichkeit während der Aktionsphase von lokalen und/oder überregionalen Medienpartnern begleitet werden und über ihre Erfahrungen als Alltagsradler/innen in ihrem STADTRADELN-Blog berichten. Mehr Informationen sowie Hinweise zu den Anmeldungsmodalitäten finden Sie unter:

https://www.stadtradeln.de/nordhausen/

https://www.nordhausen.de/rathaus/lebenslagen_lang.php?LebensNr=25210

Share.

Leave A Reply

*