„DIE PUHDYS“auf Abschiedstour machen Halt in Nordhausen(Teil 1)

0

 

Seit 1969 stehen sie als „DIE PUHDYS“ auf der Bühne und am 02.01.2016 geben sie ihr letztes Konzert in Berlin. Gestern nun waren sie das letzte Mal in Nordhausen zu hören. Es war ein tolles Konzert und ich durfte dabei sein. Mit ihrer Musik bin ich aufgewachsen. Bei uns zu Hause gab es mehrere Langspielplatten von ihnen und im Radio lief auch oft ihre Musik. So wie mir ging es auch vielen anderen und aus diesem Grund wollten viele eines der letzten Konzerte in der Region live sehen. Auf dem sehr gut gefüllten Konzertplatz im Gehege waren auch viele Jugendliche und Kinder zu sehen. Es war ein toller Abend und das Publikum war begeistert. Viele Lieder wurden mitgesungen und als der Titel „Das Buch“ gespielt wurde, zückte das Publikum die Feuerzeuge. Natürlich gab`s am Ende dann auch noch die „Rockerrente“ und als die Besucher Zugabe forderten: „Die Eisbären“. Da es doch einige Bilder geworden sind und es zu den „PUHDYS“ doch noch ein wenig zu sagen gibt, wird es hier in den nächsten Tagen noch einen ausführlichen Konzertbericht geben.
Euer Holger

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*