Die Hütte im Wald

0

Auf der Suche nach einen anderen Blickwinkel zur Rothenburg stieß ich
auf diese “ privilegierte“ Hütte . Sie muss mal einen Telefonanschluss
gehabt haben , deswegen privilegiert !
In den angrenzenden Abstellräumen lag doch einiges herum .
Das Waschbecken mit Armaturen hatte noch nicht mal eine Staubschicht .
Die Hütte war verschlossen . Ein Blick durchs Fenster zeigte Zeitungen,
ein , nein zwei Doppelstockbetten und natürlich einen Aschenbecher .
Hatten die Agenten im Hintergrund , bei Akte X nicht immer geraucht .
Auf der Rückseite eine Art Wasserversorgung und natürlich eine
zusätzliche Hütte mit Spiegelschrank .
Es könnte was vom Förster gewesen sein .
Aber ein Förster wird doch bei seinen Eheweib schlafen und nicht in so
einer Hütte . Außerdem braucht ein Förster keine zwei Doppelstockbetten .
Alles sehr mysteriös .
Hinter der Hütte noch ein Grill , sollten hier konspirative Treffen
statt gefunden haben . Vier Betten und ein Förster, dass passt wohl nicht .
Bleibt die Frage, wer hat diese Hütte früher genutzt ?

Peter Blei

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*