Der Verkehr rollt wieder: Sangerhäuser Straße wieder befahrbar

0

Nordhausen (psv) Die Sperrung der Sangerhäuser Straße gehört der Vergangenheit an. Seit dem 17. Juli rollt der Verkehr wieder.
In einer Gemeinschaftsmaßnahme von Stadt Nordhausen, Stadtentwässerungsbetrieb, Wasserverband und Energieversorgung Nordhausen wurden seit dem 1. Juli 2019 Trinkwasserleitung, Fernwärme, teilweise Schmutzwasser- und Regenwasser- Hauptkanal einschließlich der Hausanschlussleitungen auf einer Gesamtlänge von rund 670 Metern erneuert. Das entspricht inklusive der Neustadtstraße einer sanierten Fläche durch die Versorger von ca. 3.800 Quadratmetern. Darüber hinaus wurden auch zwei barrierefreie ÖPNV Haltepunkte mit einem Wetterschutz gebaut sowie die Sicherheit durch die Anordnung eines Fußgängerüberweges erhöht. Der Kostenanteil der Stadt Nordhausen betrug ca. 550.000 €;

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*