Der Skulpturenpark in Rauschwitz

0

Zwischen Jena und Eisenberg findet man ,etwas abseits der B7, den kleinen unscheinbaren Ort Rauschwitz. Niemand würde auf die Idee kommen hier anzuhalten, wäre da nicht der Skulpturenpark der Gebrüder Schmidt. Diese waren unter anderem am bekannten Projekt der „gläsernen Arche“ beteiligt und schufen mit ihren Werkzeugen die hölzerne Hand, welche die Arche trägt.

Rauschwitz – Klein, fein und frei zugänglich ist der Park. Hier findet man viele liebevoll gearbeitete Holzskulturen. Echte Meisterwerke. Wir wurden durch Beiträge in sozialen Netzwerken darauf aufmerksam und nutzten heute das frühlingshafte Wetter für einen Ausflug dorthin.

Hier nun einige Impressionen

Share.

Leave A Reply

*