Der Nussknacker

0

Zu Heiligabend bekommt Klara einen Nussknacker geschenkt, den sie sofort in ihr Herz schließt. Klaras Bruder Fritz versucht immer wieder, den Nussknacker kaputt zu machen. Bald droht jedoch Gefahr von einer Schar kriegerischen Mäuse. Der Holzmann erwacht zum Leben: Er stellt sich dem Feindesheer entgegen.
Mit ihrem neuen Schützling begibt sich das Mädchen auf eine Reise durch ein Land zuckersüßer Träume – und ins Erwachsenwerden.

Das Märchen wird von Schülerinnen und Schülern des Tanzstudios Radeva aufgeführt.
Auch in diesem Jahr geht 1 Euro je verkaufter Karte an den Förderverein Theater Nordhausen e.V.

Gestern fand die letzte Vorstellung im Theater statt. Unser Reporter Peter Blei war dabei. Hier ein paar Einblicke. Seine Meinung „Eine farbenprächtige Veranstaltung, die die Angehörigen zu frenetischen Applaus veranlasste .

Vor allem als die ganz Kleinen auf der Bühne waren gab es sehr viel Applaus .“

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*