Der Landeswahlleiter Günter Krombholz informiert: Briefwahl gut angelaufen

0

„Nach ersten Informationen aus den Thüringer Gemeinden wird die Briefwahlmöglichkeit zur Bundestagswahl 2021 sehr gut angenommen“, so Landeswahlleiter Günter Krombholz.
In vielen Gemeinden ist seit dieser Woche neben der Beantragung der Briefwahlunterlagen und der Zurücksendung der Wahlbriefe auf postalischem Weg auch das “Wählen vor Ort“ in den Rathäusern, Gemeindeverwaltungen oder Briefwahlbüros möglich. Erkundigen Sie sich im Vorfeld über die jeweiligen Adressen und Öffnungszeiten, da diese sich bedingt durch die Corona-Maßnahmen geändert haben könnten.
Erste Ergebnisse zum Briefwahlaufkommen in Thüringen werden am Freitag, dem 10.9.2021 veröffentlicht.

Share.

Leave A Reply

*