Den 2. Platz belegt

0

Am Samstag war es für unseren Nachwuchs Constantin Graichen vom Bowteam e.V. soweit. Nach dem er im Januar in Mühlhausen Landesmeister beim Thüringer Bogensportverband 1959 e.V. wurde und sich für die Deutsche Meisterschaft im Bielefeld qualifizierte, ging es jetzt um alles. Sehr konzentriert ging es gegen 10 Uhr in den Wettkampf. Nach 30 Wertungspfeilen lag Constantin auf Platz 3 mit 274 Ringen. Doch das fleißige Training zahlte sich aus. Nach weiteren 30 Wertungspfeilen konnte er erfolgreich einen Platz aufholen und stand am Ende auf dem 2. Platz. Mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 553 Ringen. Aber nicht nur unser Nachwuchsschütze war in Bielefeld erfolgreich auch unsere Männermannschaft Compound mit Miguel Roche, Volker Klöppner und Toni Liebheit errichten in der Nachmittaggruppe ihr Ziel und errangen die Bronzemedaille mit 1691 Ringen. Außerdem konnte Miguel Roche Platz 9 mit 564 Ringen erreichen und wurde damit zeitgleich noch bester aus Thüringen. Volker Klöppner kam mit nur einen Ring weniger auf Platz 10. Und Toni Liebheit erreichte in seiner Altersklasse ebenfalls Platz 9 .

Wir wünschen unseren Bogenschützen weiterhin viele Erfolge und immer „Alles ins Gold“

Steffi Helbing
Bowteam e.V. Bogensport Nordhausen

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*