Das zurückliegende Wochenende nutzten Diebe für sich…

0

In der Nordhäuser Straße, in Nordhausen wurde auf einer Baustelle ein Baucontainer
aufgebrochen. Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro ließen die Diebe
„mitgehen“.
Auf Dieselkraftstoff hatten es Unbekannte im Gewerbegebiet „Goldene Aue“ in
Görsbach abgesehen. Über 150 L zapften sie aus einem Bagger und einem Rüttler
ab. Bei einem zweiten Bagger scheiterten die Diebe. Auch der Einbruch in einen
Bauwagen misslang.
Zigaretten und Bargeld erbeuteten Diebe bei einem Einbruch in eine Werkshalle im
Darrweg, in Nordhausen. Sie brachen einen Zigarettenautomaten sowie zwei Getränkeautomaten
auf. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 1000 Euro.
In Bleicherode wurde in ein Schreibwarengeschäft eingebrochen. Hier hatte man es
auf Zigaretten abgesehen. Da der oder die Diebe ihr Einbruchswerkzeug und ein
Teil des Diebesgutes zurückgelassen hatten wurde ein Fährtenhund zum Einsatz
gebracht. Leider führte der Einsatz des Hundes nicht zum Erfolg. Zum entstandenen
Schaden können noch keine Angaben gemacht werden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*