Das Polizeigeschehen aus dem Landkreis OHA

0

Bad Lauterberg: Ehrlicher Finder übergibt Tageseinnahmen
eines Kiosks

Bad Lauterberg (ots) – Am Samstagabend meldete sich bei der
Polizei Bad Lauterberg ein junger Mann aus demselben Ort, welcher
beim Geldabheben in einer Sparkassenfiliale in Bad Lauterberg eine
Geldtasche mit einem dreistelligen Euro-Betrag fand. Er nahm diese
zunächst an sich und alarmierte die Polizei. Diese Geldtasche konnte
einem Kiosk aus der Kneipp-Stadt zugeordnet werden, es handelte sich
um die Einnahmen des vorvorherigen Tages.

Dem ehrliches Finder steht ein Finderlohn zu.

Gefährliche Körperverletzung

Osterode (ots) – Osterode, Waagestraße, Höhe Gaststätte
Gotenschieter, 11.02.2018, 02.55 Uhr OSTERODE (MS) Am Sonntag Morgen
kam es zunächst in der Gaststätte Grotenschieter zu verbalen
Streitigkeiten zwischen zwei männlichen Personen im Alter von 56 und
57 Jahren. Vor der Gaststätte wurde das Streitgespräch schließlich
fortgeführt. Da sich ein Mitarbeiter dabei durch die drohende Haltung
des Gastes bedroht fühlte und einen bevorstehenden körperlichen
Angriff vermutete, setzte dieser gegenüber des Gastes Pfefferspray
ein. Der Gast musste anschließend ärztlich behandelt werden. Gegen
den Mitarbeiter wurde eine Anzeige wegen gefährlicher
Körperverletzung eingeleitet.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*