Das geschah im Landkreis OHA

0

(Pol-NOM)
Am Montag, den 24.04.2017, kam es in der Zeit von 18:30 Uhr bis
20:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher sich
entfernte, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. In dem
besagten Zeitraum parkte der Geschädigte seinen PKW ordnungsgemäß in
Höhe der Lotto-Annahmestelle in der Hauptstraße in Osterode, OT
Freiheit. Als er gegen 20:00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte,
stellte er den beschädigten linken Außenspiegel fest.
Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang oder einem
Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei
Osterode, unter der Telefonnummer 05522/5080, in Verbindung zu
setzen.

OSTERODE (US) Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer
kollidierte in Osterode, Hauptstraße, beim Vorbeifahren mit dem
ordnungsgemäß geparkten PKW des Geschädigten. Der Verursacher verließ
die Unfallstelle, ohne sich um eine Schadensregulierung i.H.v. 300,–
Euro zu bemühen. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel.
05522/508-0 entgegen.

OSTERODE (US) Am Samstag, 22.04.2017, gegen 19.30 Uhr, wurde das
MTB der Marke Bulls auf dem Grundstück in ein Gartenhaus
eingeschlossen. Zusätzlich wurde das Fahrrad mit einem Kettenschloss
gesichert. Am Sonntag, gegen Mittag, stellte der Geschädigte fest,
dass die Tür geöffnet wurde und das Fahrrad im Wert von 600,– Euro
nicht mehr am Ort stand. Es wurde mit dem Kettenschloss entwendet.
Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0
entgegen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*