Das geschah im Eichsfelder Land

0

(PI-EIC)
Verkehr:
Zwei Pkw-Fahrer hatten gestern Abend auf dem Parkplatz des Netto- Marktes in Niederorschel, Bahnhofstraße geparkt. Kurz nach 18:00 Uhr fuhren sie dann nach Beendigung der Einkäufe zeitgleich aus ihren Parklücken heraus. Der VW-Fahrer bemerkte noch den anderen Pkw und hielt an. Der Fiat-Fahrer jedoch übersah den Passat und sie kollidierten seitlich. Sachschaden: ca. 1.500 Euro

Ein 71jähriger Golf-Fahrer fuhr gestern auf der L 1014 von Leinefelde in Richtung Breitenholz. An der Einmündung Zubringer zur B 247/L 1014 wollte er nach links in Richtung B 247 abbiegen. Dabei übersah er eine 51jährige Mazda-Fahrerin im Gegenverkehr (Vorfahrt). Beide Kraftfahrer wurden leicht verletzt zur ambulanten Behandlung in das Krankenhaus Heiligenstadt verbracht. Auch die 8jährige Beifahrerin im Mazda wurde vorsorglich zur Untersuchung in das Krankenhaus mitgenommen. Die Feuerwehr kam wegen auslaufenden Betriebsstoffen zum Einsatz. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden (ca. 12.500 Euro), so dass sie abgeschleppt werden mussten.

Straftaten:
In der vergangenen Nacht versuchten Unbekannte in das Tankstellengebäude in Gernrode einzubrechen. Sie schlugen die Fensterscheibe eines älteren Gebäudes an der Rückseite der Tankstelle ein und verschafften sich so Zutritt zu einer Zwischentür zum Objekt. Dadurch wurde der Alarm ausgelöst und der Sicherheitsdienst verständigte sofort die Polizei. Die Täter brachten ihr Vorhaben ab und flüchteten. Somit ist nur geringer Sachschaden an der Fensterscheibe (ca. 150 Euro) entstanden.

Share.

Leave A Reply

*