„Das Finale der IP Man-Reihe kommt nochmal ins Kino!“

0

Nachdem der Film IP Man 4 – The Finale aufgrund der Corona-Krise diesen März nur für eine kurze Zeit im Kino zu sehen war, wird er einmalig am 02.07.2020 noch einmal im Filmpalast Nordhausen aufgeführt.

Die beliebte Filmreihe IP Man findet mit dem vierten Teil ihren Abschluss. Während hier zu Lande vergangenen Herbst die Kinos für den finalen Teil der Star Wars-Reihe gestürmt wurden, drehte sich in China alles um IP Man und erreichte dort am Startwochenende in etwa das Vierfache an Einnahmen als für den neunten Teil der Star Wars-Reihe.

In dem Film geht es (wie auch schon in den Teilen davor) um den Wing-Chun Großmeister IP Man, der nach San Francisco reist, um eine Schule für seinen Sohn zu finden und gleichzeitig seinen Schüler Bruce Lee beim Aufbau eines Wing Chun-Trainingscenters zur Seite zu stehen. Dabei gerät er in den Konflikt der östlichen und westlichen Kampfkünste und muss ich dem amerikanischen Marineoffizier Barton stellen. Welche Material Arts-Form wird am Ende gewinnen und welche Nation wird die Ehre und den Sieg einholen?

IP Man 4 – The Finale (mit einer FSK von 16 Jahren) spielt am 02.07.2020 um 20:00 Uhr, der Eintrittspreis beträgt 6€ für Erwachsene. Der Vorverkauf läuft.

Weitere Informationen zur Sondervorstellung, dem aktuellen Programm und den Tickets finden Sie im Internet unter: www.filmpalast.de/nordhausen

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*