Crash an Kreuzung

0

LPI-NDH:

Sondershausen (ots)

Zwei kaputte Autos und eine beschädigte Leitplanke sind die Folge eines Unfalls am Donnerstagmorgen auf der B 249 bei Thalebra. Gegen 5.45 Uhr beabsichtigte ein 19-Jähriger mit seinem Skoda Octavia von der Landstraße aus Richtung Schernberg kommend nach rechts auf die Bundesstraße abzubiegen. Hierbei kollidierte er mit einem Skoda Superb, der auf der Bundesstraße, aus Richtung Sondershausen, gefahren kam. Der Octavia schleuderte durch die Wucht des Aufpralls gegen die Leitplanke. Beide Autofahrer blieben unverletzt. An der Unfallstelle mussten die Autofahrer bis 8 Uhr Behinderungen in Kauf nehmen. Die Unfallautos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*