CINDERELLAS SCHUH IST GEFUNDEN WORDEN

0

Gewinnerin der märchenhaften Malaktion steht fest

Nach der bezaubernden Premiere von Sergej Prokofjews Cinderella, der ersten großen Ballettproduktion der neuen Saison im Theater Nordhausen, waren in den vergangenen Wochen alle Kinder und Jugendlichen dazu eingeladen, sich an der märchenhaften Malaktion „Cinderellas Schuh“ zu beteiligen. Nun ist das schönste Bild ausgewählt worden.

„Wir bedanken uns bei allen jungen Künstlerinnen für ihre fantasievoll gestalteten Aschenputtel-Schuhe“, freut sich Dorothee Probst, Leiterin der Abteilung für Kommunikation und Marketing, über die zahlreichen Einsendungen. Die Gewinnerin ist Hermine (10 Jahre). Sie kann sich über 2 Freikarten für die CINDERELLA-Vorstellung am 24. November, 14.30 Uhr im Theater Nordhausen freuen.

Die berühmte Liebesgeschichte zwischen Aschenputtel und dem Prinzen ist am 8.11., 15.11. sowie 14.12. jeweils 19.30 Uhr und am 24.11.2019 um 14.30 Uhr im Theater Nordhausen zu erleben.

Karten gibt es an der Theaterkasse (Tel. 0 36 31/98 34 52), im Internet unter www.theater-nordhausen.de und an allen Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH.

Siegerbild: „Cinderellas Schuh“ – gemalt von Hermine (10 Jahre) aus Nordhausen

Share.

Leave A Reply

*