Camcorder und Action-Cams: Welche Action-Cam schlägt die GoPro?

0

Die GoPro Hero gilt bei Surfern als Maß aller Dinge – ist aber nicht die beste Action-Cam. Sogar Billigware aus China macht ihr die Rolle streitig. Der Produktfinder zeigt die besten Action-Camcorder für Surfer, Mountain­biker und Drachen­flieger. Außerdem klassische Camcorder für Hoch­zeit und Kinder­bilder. Die Daten­bank liefert Test­ergeb­nisse für insgesamt 311 Camcorder (davon 106 lieferbar). Kauf­tipps und Infos erleichtern die Auswahl.

Für Abenteurer

Action-Camcorder liefern packende Bilder aus der Sicht des Akteurs. Vom Surfen, Paddeln, Drachenfliegen oder Downhill-Fahren. Die kleine Action-Cam lässt sich fast über­all befestigen. Ihre Aufnahmen sind extrem weitwink­lig. Das heißt: Volles Panorama! In der Szene gilt die GoPro Hero als Maß aller Dinge. Die kleine würfelförmige Kamera war 2007 die erste ihrer Art. Sie hat bis heute Kult­charakter. Im Klassement fährt die Hero 4 aber nur noch im Feld, Seite an Seite mit der Billigkonkurenz aus China. An der Spitze filmt ein ganz anderer Video­profi.

Neu im Test: GoPro Hero 4, Sony FDR-X1000VR, die Billigcams von Qumox und SJCam sowie 11 weitere Action-Cams für authentische Videos und Zitter­partien. Entdecken Sie die Testsieger.

Für Familien und Kinder­bilder

Klassische Camcorder in läng­licher Bauform sind die besten Geräte für ruhige Videos in hoher Auflösung. Sie liegen satt in der Hand und lassen sich beim Filmen besser führen als Kameras, Smartphones oder Tablets. Vom Urlaubs­film bis zu den ersten Kinder­schritten, der klassische Camcorder liefert gute Videos in hoher Qualität. Die aktuellsten Test­ergeb­nisse stammen aus dem Dezember 2015: 18 klassische Camcorder für Hoch­zeit und Kinder­bilder.

Für Musiker und Netz­werker

Im Video­zeit­alter des Smartphones suchen die Anbieter von Camcordern nach neuen Nischen für ihr Produkt. Ein Ergebnis ist der Spaß­camcorder. Solche Geräte sollen besonders gute Musikclips liefern oder bewegte Selfies drehen. Durch WLan sind sie perfekt für den schnellen Einsatz im Netz. Per Smartphone und App lässt sich der Spaß­camcorder fern­steuern. Die Daten­bank zeigt drei Spezialcamcorder: Die Mini-Camcorder Canon Legria Mini und Mini X für Netz­werker, sowie die Music-Cam Sony HDR-MV1 mit zwei speziell ausgerichteten Mikrofonen.

Alle Test­ergeb­nisse – und die Berichte der Zeit­schrift test

Nutzen Sie die Möglich­keiten der Daten­bank und filtern Sie gezielt nach Ihren Wünschen. Der Produktfinder liefert sofort passende Kameras für Sie und zeigt Ihnen auch, welche Kameras aktuell im Handel sind und wie viel sie kosten. Die Daten werden täglich aktualisiert. Nach dem Frei­schalten der Daten­bank bekommen Sie auch Zugriff auf alle Testbe­richte zu Camcordern und Action-Cams aus der Zeit­schrift test.

Stiftung Warentest

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*