Burg Straußberg lädt zum Tag des offenen Denkmals ein.

0

In diesem Jahr findet am 9. September der 25. Tag des offenen Denkmals statt. Und zu diesem Anlass laden die Mitglieder der Interessengemeinschaft Burg Straußberg e.V. auf die Burg ein. Von 10 – 16 Uhr können sich alle Interessierten dort über die Vereinsarbeit informieren. Auch eine Besteigung des hohen Burgfrieds und eine Besichtigung des Museums ist möglich. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Die 1998 gegründete Interessengemeinschaft ist seit November 2003 Eigentümer der Burganlage. Sie bemüht sich um den Erhalt und Wiederaufbau eines der größten Benkmäler des Landkreises Sondershausen. Ziel ist der Wiederaufbau der Burg im Original, durch Spenden, Eintritts- und Fördergelder. Es gibt noch viel zu tun, deshalb sind auch helfende Hände immer gern gesehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.burg-straussberg.de

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*