Bundespolizei nimmt Minderjährige in Gewahrsam

0

BPOLI EF:

Nordhausen (ots)

Bundespolizisten nahmen heute Vormittag zwei Jugendliche in Nordhausen in Gewahrsam. Die beiden Mädchen im Alter von 14 und 15 Jahren waren den Beamten im Bahnhof aufgefallen. Bei der Überprüfung ihrer Personalien im Polizeilichen Informationssystem kam heraus, dass die Landespolizei nach den beiden fahndete. Die Mädchen waren von einer Wohngruppe des Jugendsozialwerkes abgängig. Die Beamten nahmen die 14 und 15-Jährige in Gewahrsam und übergaben sie an eine der zuständigen Betreuerinnen des Sozialwerkes.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*