Briefwahl startet

0

Auch zur Kommunalwahl am 15. April 2018 gibt es wieder die Möglichkeit, im Vorfeld des Wahlsonntages die Stimme abzugeben.
Ab Montag, dem 26. März 2018, können Bürger, die per Briefwahl oder vor dem Wahltermin wählen möchten, im Bürgerbüro der Stadt Sondershausen (Carl-Schroeder-Straße 9) in einer extra für diesen Zweck eingerichteten Wahlkabine wählen.
Gleichzeitig besteht auch die Möglichkeit der Briefwahl. Dazu sollten einfach die entsprechenden Felder auf der Wahlbenachrichtigungskarte ausgefüllt und an das Bürgerbüro gesandt werden.
Die ausgefüllten Benachrichtigungskarten können natürlich auch im Bürgerbüro abgegeben oder in den Briefkasten eingeworfen werden.
Ebenso ist es möglich, die Wahlscheine und Stimmzettel zur Briefwahl online zu beantragen. Dazu findet sich auf der Startseite der Sondershäuser Homepage (www.sondershausen.de) ein entsprechender Link, der die Interessierten direkt zum Antragsformular führt. Hier können dann ganz bequem die Wahlunterlagen angefordert werden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*