Brennender Holzstapel am Sonntagmorgen

0

Am heutigen Sonntag um kurz nach 7 Uhr wurde die freiwillige Feuerwehr Neuhof zu einem brennenden Holzstapel in die Heidebergstraße nach Neuhof alarmiert.

Am Einsatzort wurde ein in Teilen brennender Holzstapel vorgefunden. Der Besitzer hat vor Ankunft der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher und einigen Eimern Wasser den Brand eingedämmt, sodass die Einsatzkräfte das Feuer schnell unter Kontrolle bringen konnten.

Nachdem der Stapel abgetragen war, konnte das Feuer endgültig gelöscht werden. Die Einsatzstelle wurde an den Besitzer und die Polizei übergeben, der Einsatz für 22 Einsatzkräfte und drei Fahrzeuge war nach Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft um 8:30 Uhr beendet.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*