BPI-Erfurt: Jugendliche brechen in Garagenkomplex ein

0

Erfurt (ots) Zeugen informierten die Landespolizeiinspektion Erfurt Süd gestern Nachmittag über einen Einbruch am Güterbahnhof. Die Streife informierte daraufhin die Bundespolizei. Die 13 und 15 Jahre alten schlugen dabei mit einer Spitzhacke ein Loch in eine Garage und holten diverse Fahrzeugteile und Bretter heraus. Dies versuchten sie dann noch bei weiteren Garagen, bis sie bemerkten, dass sie beobachtet wurden und daraufhin flüchteten. Die ersten Maßnahmen erfolgten durch die Landespolizei, die weiteren Ermittlungen hat die Bundespolizei übernommen.

Share.

Leave A Reply

*