Bombenfund – Update 19.00 Uhr

0

Derzeit kontrollieren die Rettungs- und Sicherheitskräfte den aktiven Sperrbezirk. Erst wenn dieser freigegeben wird, kann die Entschärfung beginnen.

Zu den Kräften der Feuerwehr, Polizei und Stadtverwaltung kommen

– 15 Kräfte des THW
– 60 Kräfte des Sanitätsdienstes
– 4 Beschäftigte des JugendSozialwerk Nordhausen e.V.

Quelle Fotos: Stadtverwaltung Nordhausen!

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*