„Blue Ballon“ – Zeitgenössisches Zirkusfestival im Zappelini-Zelt

0

Es steht wieder – das Zapppelini-Zelt Am Altentor in Nordhausen. Der Verein studio44 e.V. hat das blaue Zirkuszelt jetzt am Wochenende mit vielen fleißigen Helfern aufgebaut. Nun laufen die letzten Vorbereitungen für den Start in die Zeltsaison 2022. Vom 13. Mai bis 17. Juli sind hochkarätige Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland und Europa im Zappelini-Zelt zu Gast – unter dem Titel „Blue Balloon – Das zeitgenössische Zirkusfestival am Harz“. „Unter dieser Überschrift wollen wir die Gastspiele in unserem Zappelini-Zelt als zeitgenössisches Zirkusfestival zukünftig immer bewerben“, erzählt Michael Mohr, Vorsitzender des Vereins studio44. „Blue leitet sich einmal von der Farbe unseres Zirkuszeltes ab und mit Balloon spielen wir beispielsweise auf Bälle, Keulen und sogar die Künstler selbst an, die wie Ballons durch das Zappelini-Zelt schweben. Mit dem neuen Titel soll das Festival stärker als eigenständiges Projekt wahrgenommen werden und so auch neue Zuschauerinnen und Zuschauer ansprechen.“

Gleich zur ersten Show am Freitag, 13. Mai, um 20.00 Uhr erwartet das Publikum ein außergewöhnlicher Psychothriller. Mit „Janus“ haben Michael Zandl und Tom Henden ein Meisterwerk geschaffen, das ohne Worte, mit nur einem Spieler ausdrucksstark, temporeich und verspielt ist und gleichzeitig verstörend wirkt. „Janus“ ist ein schräger, zirzensischer, magischer, humorvoller, kafkaesker Psychothriller, der vor allem eines beinhaltet: Hüte. Die Welt, in die dieser Mann geboren wurde, wirkt auf den ersten Blick sehr überschaubar. Ein Tisch, ein Stuhl, ein Schrank, kein Ausgang. Als er anfängt, seine Lebensrealität zu hinterfragen, scheint es bald so, als gäbe es eine unsichtbare Macht, die ein perfides Spiel mit ihm treibt. Doch wer zum Schluss die Fäden in der Hand hält, überrascht sogar ihn selbst. „Janus“ – von und mit Michael Zandl und Tom Henden, Regie: Matthias Romir (www.michaelzandl.com).

Tickets für „Janus“ und alle weiteren Shows gibt´s im Online-Vorverkauf unter https://bit.ly/blueballon sowie an der Abendkasse. Das Zappelini-Zelt steht in der Parkallee in Nordhausen, neben der Rothleimmühle (Straßenbahnhaltestelle Am Alten Tor). Die Thüringer Staatskanzlei fördert die Zappelini-Zeltsaison 2022 „Blue Balloon – Das zeitgenössische Zirkusfestival am Harz“.

Share.

Leave A Reply

*