Betrunken auf dem E-Scooter

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Am Samstag, gegen 0:50 Uhr, fiel den Beamten in der Straße der Genossenschaften ein E-Scooter auf, welcher augenscheinlich in Schlangenlinien fuhr. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Scooter zwar ordnungsgemäß zugelassen war, der 28-Jährige Fahrzeugführer jedoch den Scooter unter dem Einfluss von Alkohol fuhr. Ein Atemalkoholtest erbrachte den Wert von 2,04 Promille. Es erfolgte eine Blutentnahme im Krankenhaus. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Der Beschuldigte muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*