Betrunken am Steuer, Rettungswagenbesatzung stoppt alkoholisierten Autofahrer

0

LPI-NDH:

Heringen/Helme (ots)

Weil er mitten auf der Straße fuhr und fast einen Rettungswagen rammte, stoppte die Besatzung des Rettungsfahrzeugs einen Autofahrer am Donnerstag, gegen 19 Uhr, in der Straße der Einheit. Die alarmierten Polizisten kontrollierten den 71-Jährigen und führten mit ihm einen Alkoholtest durch. Der ergab über 1,2 Promille. Der Mann musste mit zur Blutentnahme, seinen Führerschein stellten sie sicher.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*