Betrunken am Steuer

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

Durch die Beamten des Inspektionsdienst Nordhausen wurde am 21.11.2020 gegen 21:00 Uhr in der Bochumer Straße in Nordhausen ein Opel Vectra mit auffälliger Fahrweise festgestellt. Die anschließende Verkehrskontrolle des Fahrzeugführers ergab, dass der 41-jährige Nordhäuser unter Einfluss von Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,5 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutentnahme angeordnet und im SHK Nordhausen durchgeführt. Der Führerschein des Fahrzeugführers wurde sichergestellt und er muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*