Berauschte Verkehrsteilnehmer im Landkreis Nordhausen

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

In den frühen Abendstunden des 28.06.2019 wurde in Heringen ein 19-jähriger Fahrer eines Pkw Opel kontrolliert. Die Beamten führten mit dem jungen Mann einen Drogenvortest durch, welcher positiv verlief. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Der Mann muss nun mit einem empfindlichen Bußgeld rechnen.

Am Samstag, den 29.06.2019 wurde die Polizei gegen 21:45 Uhr zu einer Streitigkeit in die Johannes-Thal-Straße gerufen. Nachdem der Zwist geklärt werden konnte, wurde bekannt, dass ein 50-jähriger Bewohner alkoholisiert einen Pkw geführt habe. Ihm wurde der Tatvorwurf eröffnet und ein Atemalkoholtest durchgeführt. Der Test ergab einen Wert von 2,33 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein eingezogen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*