Berauschte Fahrzeugführer in Nordhausen

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots)

In den frühen Morgenstunden des 02.05.2020 befuhr ein 20jähriger Mann mit seinem Pkw Opel die Poststraße in Nordhausen. Bei einer Verkehrskontrolle schlug ein Drogenvortest positiv an. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt.

Ebenfalls am Samstag gegen 20:00 Uhr befuhr ein 29jähriger Mann mit einem VW Passat in Nordhausen die Leimbacher Straße. Bei der Verkehrskontrolle konnten die Beamten Alkoholgeruch wahrnehmen. Ein gerichtsverwertbarer Test ergab ein Ergebnis von 1,08 Promille.

Ein 21jähriger Mann wurde später gegen 23:30 Uhr in der Bertolt-Brecht-Straße in Nordhausen kontrolliert. Er war mit einem Pkw VW unterwegs. Ein Drogenvortest schlug bei ihm an, sodass eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Alle drei Verkehrsteilnehmer müssen mit empfindlichen Bußgeldern und Fahrverboten rechnen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*