Berauscht und ohne Führerschein

0

LPI-NDH:

Artern (ots)

Ein 46-jähriger Fahrzeugführer wurde am Donnerstag, den 21. April, gegen 12:00 Uhr in der Rudolf-Breitscheid-Straße im Rahmen einer Verkehrskontrolle angehalten. Er war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv, so dass eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt wurde. Der 46-Jährige wurde belehrt und die Weiterfahrt untersagt. Die Polizei ermittelt nun wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis sowie des Fahrens unter dem Einfluss berauschender Mittel.

Share.

Leave A Reply

*