Bauarbeiten in der Halleschen Straße Nordhausen

0

(psv)
Seit dem 3. November 2020 fanden in der Halleschen Straße Bauarbeiten statt. Im Zuge dieser Baumaßnahme wurden im Abschnitt zwischen der Jacob-Plaut-Straße und der Thomas-Müntzer-Straße der Randbereich in Fahrtrichtung Bielen sowohl die Asphalttragschicht als auch die Asphaltdeckschicht auf einer Fläche von ca. 170m2 erneuert.
Hier waren starke Setzungen vorhanden, durch welche zum einen die Oberflächenentwässerung stark beeinträchtigt war und zum anderen die Verkehrssicherheit negativ beeinflusst wurde. Des Weiteren wurde die Asphaltdeckschicht der Abbiegerspur zum Toom-Baumarkt/ATU auf ca. 360 m2 saniert.
Auch hier war die Asphaltdeckschicht stark verschlissen. Dies beeinträchtigte auf Grund der Schlaglöcher und Pfützenbildung die Verkehrssicherheit. Die Bauarbeiten wurden durch die Firma KEMNA Bau Andreae GmbH & Co. KG, ZNL Nordhausen auf der Grundlage der Zeitvertragsarbeiten durchgeführt. Die Kosten belaufen sich auf ca. 30.000 Euro. Die Sanierungsarbeiten werden heute beendet.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*