Auffahrunfall und seine Folgen

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots) – Zu einem Auffahrunfall mit zwei verletzten Autofahrern und hohen Sachschaden kam es am Mittwochmorgen in der Grimmelallee. Gegen 08.15 Uhr war ein 36-jähriger Autofahrer mit seinem VW Jetta stadteinwärts unterwegs. Kurz vor der Ampelanlage zur Freiherr-vom-Stein-Straße prallte der Mann mit seinem Auto auf den vor ihm haltenden Transporter. Der wurde, auf Grund der Wucht, auf den davor befindlichen Ford geschoben. Die beiden Männer im Transporter und im Ford erlitten leichte Verletzungen. Der Schaden wird auf mindestens 17000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr kam an der Unfallstelle zum Einsatz, um die Straße von Betriebsflüssigkeiten zu reinigen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Share.

Leave A Reply

*