Auffahrunfall führt zu Behinderungen

0

LPI Nordhausen (ots): Zu Verkehrsbehinderungen auf der Halle-Kasseler-Straße führte am Mittwochnachmittag ein Verkehrsunfall. An der Ampelkreuzung in Werther, Höhe Hotel, musste ein 48-jähriger Autofahrer verkehrsbedingt halten. Der dahinter fahrende 40-Jährige in seinem Opel Insignia kam nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und fuhr auf den haltenden Toyota Auris auf. Personen wurden nicht verletzt. Die beiden Autos waren derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*