Ateliertag im Kunsthof in Friedrichsrode! 23.09.2018 von 13:00 -18:00 Uhr

0

An diesem Wochenende findet landesweit wieder der Tag der Offenen Ateliers statt, der großes Besucherinteresse findet, vom VBK Thüringen e.V. organisiert und von dessen Mitgliedern getragen wird. In diesem Zusammenhang entstand auch der Ateliertag Friedrichsrode. Eröffnet wird er in diesem Jahr um 13:00 Uhr mit der Fotoausstellung „Hausgeschichten 1997/2018“ im Kuhstall. Hier präsentiert Veith Vollbrecht sein Fotoprojekt, das heutige Einwohner und deren Lebensorte porträtiert und Bildern aus dem Jahr 1997 gegenüberstellt. Danach finden in den privaten Höfen der Beteiligten, im KUNSTHOF und in der alten Schule weitere Einzelausstellungen statt, wo miteinander ins Gespräch gekommen werden kann.

Beteiligt sind:
Veith Vollbrecht / Fotografie, Keramik
Christine Glasow / Glas, Fotografie
Ilse Rex-Lenius / Malerei, Zeichnung, Objekte
Reinier Kelder / Malerei, Objekte
Christiane Wiesemann / Fotografie
Maria Ende / Porzellan, Schmuck
Reiner Ende / Grafik, Zeichnungen
Wolfram Reckzeh, Malerei
Thomas Fischer / Malerei, Grafik, Objekte
Petra Schneider / Zeichnungen,

13:00 Uhr: Eröffnung der Fotoausstellung im Kuhstall (Begrüßung, einleitende Gedanken, Überblick, Musik).

Ab 14:30 Uhr sind an diesem Tag die entsprechenden Höfe sowie KUNSTHOF und Pfarrhaus offen und die insgesamt neun Ausstellungen sind zu besichtigen.

15:00 Uhr findet Im KUNSTHOF oder im Kuhstall entsprechend der Wetterlage ein musikalischer Programmpunkt statt.

Der Eintritt ist frei und begleitend gibt es im örtlichen Café sowie im KUNSTHOF kleine gastronomische Angebote, außerdem sind Dorfkirche und der Ort einen Rundgang wert.

www.kunsthof-friedrichsrode.de

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*