Anzeigen nach Fahrten unter Drogeneinfluss

0

LPI-NDH:

Kurz nach 19.00 Uhr stoppten Polizisten am Mittwoch in der Bielener Straße die Fahrerin eines Fords. Mit der 31-Jährigen wurde ein Drogentest durchgeführt. Dieser verlief positiv. Nur eine knappe Stunde später kontrollierten die Beamten erneut einen Fahrer, der unter Drogeneinfluss stand. Der 35 Jahre alte Audi-Fahrer wurde in der Dr. Robert-Koch-Straße gestoppt. Beide müssen sich nun wegen Fahren unter dem Einfluss berauschender Mittel verantworten.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*