Angebranntes Essen sorgt für Polizei- und Feuerwehreinsatz

0

LPI-NDH:

Mühlhausen (ots)

Zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand wurden Polizei und Feuerwehr am Sonntagabend, gegen 21.30 Uhr, in den Fichteweg gerufen. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte schnell Entwarnung geben. Einer Bewohnerin war das Essen angebrannt, wodurch der Brandmelder ausgelöst wurde. Zu einem Feuer kam es jedoch nicht.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*