Amtsanmaßung

0

LPI-NDH:

Nordhausen (ots) – In Nordhausen hatte sich im Bereich des Kornmarktes und der Marktpassage ein 37-jähriger Mann als Polizeibeamter ausgegeben. Er sprach Jugendliche an und zeigte ihnen eine Waffe in einem Holster, welches er unter der Jacke trug. Die eingesetzten Beamten konnten dem Mann habhaft werden. Dieser stand erheblich unter dem Einfluss von Alkohol. Bei der Waffe handelte es sich um eine Schreckschusswaffe, welche seitens der Polizei sichergestellt werden konnte. Der Täter wurde zu einer Blutentnahme in das SHK Nordhausen verbracht, die entsprechenden Anzeigen gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
https://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*