Alex Capus liest aus seinem Roman „Königskinder“

0

Nordhausen (psv) Am Donnerstag, dem 13. September 2018, liest Alex Capus um 19:30 Uhr

Im Ratssaal des Bürgerhauses aus seinem neuen Roman „Königskinder“.

Als Max und Tina in ihrem Auto eingeschneit auf einem Alpenpass ausharren müssen, erzählt Max eine Geschichte, die genau dort in den Bergen, zur Zeit der französischen Revolution, ihren Anfang nimmt. Meisterhaft verwebt Alex Capus das Abenteuer des armen Kuhhirten und der reichen Bauerntochter mit Max` und Tinas Nacht in den Bergen. Ein hinreißendes Spiel zwischen den Jahrhunderten. Der Schweizer Autor Alex Capus hat eine zauberhafte Liebesgeschichte geschrieben, deren Zauber sich der Leser nicht entziehen kann.

Die Lesung ist eine Veranstaltung der Stadtbibliothek „Rudolf Hagelstange“ in Zusammenarbeit mit ihrem Förderverein. Der Eintritt beträgt 10 Euro.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*