Alabaster und Erdfälle – Wanderung in der Gipskarstlandschaft – Sonntagswanderung in den Hasenwinkel

0

Am kommenden Sonntag, 2. Juli, laden die Diplomgeologen Reinhard und Christel Völker zu einer Sommerwanderung bei Harzungen im Südharz ein. Die etwa dreistündige Wanderung führt durch ein Gipsgebiet voller Karsterscheinungen und durch das dortige historische Abbaugebiet der Alabasterknollen. Das Material wurde vor rund 100 Jahren für kunstgewerbliche Gegenstände im Raum Niedersachswerfen – Harzungen verwendet.

Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Landcafé Kubath in Harzungen, Dorfstraße 40, wo im Anschluss an die Wanderung eingekehrt werden kann. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Festes Schuhwerk und geeignete Kleidung werden empfohlen.

Weitere Details zum Karstwanderweg und zu weiteren Wandervorschlägen sowie zur Gipskarstlandschaft Südharz unter www.karstwanderweg.de.

Share.

Leave A Reply

*