Aktuelle Baustellen, Verkehrseinschränkungen in der Stadt Nordhausen

0

Nordhausen (psv) In den kommenden Tagen ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen auf folgenden Straßen im Stadtgebiet und den Ortsteilen der Stadt Nordhausen zu rechnen:

Vollsperrungen Wallrothstraße am 1. und 22. Februar 2020

An den beiden Samstagen des 1. und 22. Februar 2020, jeweils in der Zeit von 07:30 Uhr und 12:30 Uhr, kommt es in der Wallrothstraße zwischen Beethovenring und Geiersberg aufgrund von Baumfäll- und Pflegeschnittarbeiten zu einer Vollsperrung. Der Verkehr wird aus Richtung B4 über den Beethovenring und aus Richtung Nordhausen/Ost kommend über die Riemannstraße umgeleitet.

Halbseitige Sperrung in der Bochumer Straße vom 3. bis 6. Februar 2020

Wegen havariebedingter Reparaturarbeiten an zwei Kanaldeckeln, wird in der Zeit vom 3. bis voraussichtlich 6. Februar 2020 die Bochumer Straße im Bereich Birkenweg halbseitig in Richtung Bahnübergang HSB gesperrt. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens wird der Verkehr an dieser Stelle mit einer separaten Ampelanlage geregelt.

Einschränkung der Fahrbahn Taschenberg vom 4. bis 7. Februar 2020

In der Zeit vom 4. bis 7. Februar 2020 kommt es wegen Reparaturarbeiten am Kanal zu Einschränkungen der Fahrbahn Taschenberg im Bereich Studienzentrum. Auf der Fahrspur am Taschenberg in Richtung Hallesche Straße, wird der Verkehr an der Baustelle vorbei geleitet.

Der Gehweg ist in diesem Bereich voll gesperrt. Die Geschwindigkeit wird beidseitig auf Tempo 30 reduziert.

Vollsperrung im Ortsteil Petersdorf vom 10. bis 14. Februar 2020

Eine dringende Baumaßnahme in der Petersdorfer Straße 45 hat im Ortsteil Petersdorf eine großflächige Umleitung zur Folge. „Die Baustelle befindet sich an der Engstelle der Petersdorfer Straße und lässt daher mit Blick auf die Sicherung der Arbeitsstelle an der Straße eine Teilsperrung bezüglich der Verkehrsführung in diesem Bereich nicht zu,“ so Marek Pleyer, Untere Straßenverkehrsbehörde Stadt Nordhausen. Folglich wird es im genannten Zeitraum vom 10. bis 14. Februar 2020 zu Behinderungen bzw. Umfahrungen in der Petersdorfer Ortslage kommen. Eine Umleitungsempfehlung ist wie folgt ausgeschildert:

– Von Nordhausen in Richtung Buchholz führt die Umleitung über Niedersachswerfen, Harzungen, Neustadt (L 1037).

– Aus Buchholz kommend wird über Neustadt, Harzungen, Niedersachswerfen (L 1037) nach Nordhausen umgeleitet.

Aktuelle Informationen zum Baustellengeschehen sind auf der Homepage der Stadt Nordhausen abzurufen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*