Aktuell noch drei Erkrankte

0

Seit der zuletzt festgestellten Corona-Infektion vom vergangenen Freitag sind bei den weiteren Tests keine neuen Infektionsfälle festgestellt worden. Aktuell sind damit nur noch drei Personen akut erkrankt, von denen eine stationär behandelt wird. Zwei Erkrankte befinden sich in häuslicher Quarantäne, ebenso wie 16 ermittelte Kontaktpersonen. „Zurzeit muss in unseren Kliniken in Nordhausen und Neustadt niemand mehr intensivmedizinisch behandelt werden, das ist für mich ein positives Signal“, betont Landrat Matthias Jendricke. In der Fachklinik in Neustadt wird weiterhin ein Patient aus Frankreich auf Normalstation behandelt. Landrat Jendricke unterstrich noch einmal, dass die Corona-Warn-App ein wichtiges Instrument in der Pandemiebekämpfung ist – wie er selbst haben sich bereits mehr als 12 Millionen Bundesbürger die App heruntergeladen. Daher hofft er, dass in den nächsten Wochen noch mehr Menschen zu dieser digitalen Unterstützung greifen werden.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*