Aktion „Plastic Pirates – Go Europe!“ zum World Cleanup Day 2020 in der Stadt Nordhausen

0

Nordhausen (psv) Der Kinder- und Jugendstadtrat (KiJuStaR) beteiligt sich in diesem Jahr an der Aktion „Plastic Pirates – Go Europe!“. Die Initiative der EU-Mitgliedstaaten Portugal, Slowenien und Deutschland soll das europaweite Bewusstsein für die Bedeutung von Flüssen als gemeinsame Lebensadern und für den Schutz natürlicher Ressourcen stärken. In der Stadt Nordhausen wird das Projekt als Gemeinschaftsprojekt der Projektgruppe des KiJuStaR mit Kindern des Kinder- und Jugendheims „Frohe Zukunft“ im Rahmen des CleanUpDays am 19. September 2020 umgesetzt.

Die gemeinsame Aktion wird entlang des Zorgeufers im Bereich des Stadtparks durchgeführt. Dabei werden in mehreren einzelnen Gruppen verschiedene Probenahmen im Uferbereich sowie im Gewässerbereich nach festgelegten Methoden durchgeführt. Die Ergebnisse werden in einer europaweiten, wissenschaftlichen Studie aufbereitet. Die beteiligten Jugendliche tragen damit aktiv an der Erforschung und Problemlösung der Verunreinigung von Flüssen durch Müll bei. Fragen, die insbesondere damit geklärt werden sollen:

– Wo genau der meiste Müll in die Flüsse gelangt?
– Wer den Müll verursacht
– Welche Auswirkungen der Müll auf die Lebewesen der Flüsse hat.

„Wir werden mit zwei Gruppen von Kindern im Alter zwischen acht und zwölf Jahren an der Aktion teilnehmen. Für uns als Träger, dessen Stammhaus in der Nordhäuser Parkallee direkt an den Mühlgraben und die Zorge angrenzt, liegt deren Sauberkeit natürlich besonders am Herzen. Aber es ist vielmehr wichtig auch eine Wahrnehmung für Natur und Umwelt bei unseren Schützlingen zu stärken“, so Gert Bufe, Geschäftsführer der Frohe Zukunft Nordhausen gGmbH.

Alle Hintergrundinformationen zum „Plastic Pirates – Go Europe!“ entnehmen Sie bitte dem beiliegenden Flyer bzw. der Homepage der Initiative der EU-Mitgliedstaaten. Informationen zum World Cleanup Day am 19. September in Nordhausen finden Sie unter www.nordhausen.de.

Anlagen: Flyer + Foto zur Initiative
©Plastic Pirates – Go Europe!

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*