Ab in die luftige Höhe

0

Am Sonnabend, 23. Juli gab es ein Freestyle-Programm.
Die Flugzeuge mit ihren Piloten zeigten viele gewagte Kunststücke .
Da sich viel über unseren Köpfen ab spielte ,war es schwer das Ganze zu
fotografieren .

Außerdem sind die Flugzeuge doch klein, was die Sache noch etwas
kompliziert machte .

Viele waren mit Ferngläser angereist um überhaupt was zu sehen . Wie man
sich denken kann spielte sich die Flugshow in großer Höhe ab .
Zum Filmen habe ich mich ins Gras gelegt . Denn Überkopf filmen erwies
sich als kaum durchführbar . Fotografieren ohne Tele ist hier vollkommen
unmöglich .
Außer beim Start und der Landung natürlich .

Peter Blei

und hier noch ein kleines Video….

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*