0

Neues VHS-Semester startet im September

Auch das neue Programm für das Herbst-/Wintersemester steht in der Kreisvolkshochschule ganz im Zeichen des 100jährigen Jubiläums der VHS in Nordhausen. Die Programmhefte unter dem Motto „100 Jahre Wissen teilen“ werden am kommenden Mittwoch verteilt und liegen auch in vielen Einrichtungen und Behörden aus. Dann wird das Programm auch online veröffentlicht unter www.vhs-nordhausen.de, wo die Veranstaltungen auch direkt gebucht werden können. Ab dem 1. September beginnt das neue Semester offiziell, die meisten Kurse beginnen Mitte, Ende September. Schon vorher können sich alle, die einen Schulabschluss nachholen wollen, dazu in der VHS informieren, nämlich am 20., 21. und 22. August, jeweils um 17.30 Uhr. „Das Nachholen von Schulabschlüssen ist nach wie vor ein Kernangebot der Kreisvolkshochschule“, so VHS-Direktor Gerhard Tölle und weist in diesem Zusammenhang auf die Staatliche Bildungsprämie hin, die noch stärker genutzt werden könnte. Denn für berufliche Weiterbildungen besteht mit der Bildungsprämie eine gute Fördermöglichkeit, auch dazu berät die Kreisvolkshochschule gern Interessenten. Nutzen kann die Bildungsprämie jeder, der allein weniger als 20.000 Euro bzw. Paare weniger als 40.000 Euro zu versteuerndes Einkommen im Jahr hat. Gerade im Bereich der beruflichen Qualifizierung bietet auch die VHS ein breites Spektrum, angefangen bei Kursen zur Finanzbuchhaltung über EDV-Themen bis hin zu vielfältigen Sprachkursen.

Auch darüber hinaus ist das Kursprogramm der Kreisvolkshochschule mit rund 500 Veranstaltungen breit gefächert – auch für alle Generationen von der Jungen VHS bis zur Senioren-Akademie. So gibt es im Kreativbereich diverse Veranstaltungen u.a. in Floristik und Malerei. „Auch das Angebot zum Goldschmieden war schon im letzten Semester sehr beliebt, hier hat sich sogar ein Brautpaar eigene Ringe gestaltet“, erzählt Kornelia Hökelmann von der VHS. Verschiedene Veranstaltungen finden auch mit Partnern wie beispielsweise dem Theater Nordhausen, der Nordhäuser Stadtbibliothek, Radio Enno oder dem Landschaftspflegeverband Südharz Kyffhäuser statt. Beliebt sind in der VHS auch die Gesundheits-, Präventions- und Sportkurse. Viele Veranstaltungen und Kurse finden auch in den drei Außenstellen in Bleicherode, Ellrich und Heringen statt.

Ab 21. August finden Interessenten das komplette Programm des Herbst-/Wintersemesters unter www.vhs-nordhausen.de und können sich ihre Lieblingskurse heraussuchen.

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*