44. Berg- und Rosenfest im Europa-Rosarium Sangerhausen am 29. und 30. Juni 2019

0

Am 29. und 30. Juni wird die größte Rosensammlung der Welt zu einer einzigartigen prächtigen Bühne für das 44. Berg- und Rosenfest mit einem bunten Mix aus Musik verschiedenster Genres, imposanten Walk Acts, Zaubereien für Kinder und vielem mehr für die ganze Familie.

Am 29. Juni um 14.00 Uhr eröffnen der Oberbürgermeister Sven Strauß und der Geschäftsführer der Rosenstadt Sangerhausen GmbH Matthias Grünberg gemeinsam mit der Sangerhäuser Rosenkönigin Tina I. und der Rosenprinzessin Angie I. in der ROSENARENA des Europa-Rosariums das traditionsreiche Fest. Gleich im Anschluss präsentiert der MDR SACHSEN-ANHALT Das Radio wie wir mit Moderator Lutz Mücke die Rock-Lady Petra Zieger. Mit den Hits aus Ihrer 35jährigen Karriere bringt sie die ROSENARENA garantiert zum Beben.

Die Gruppe beSTIMMT, das sind Annabell Steinfeld, Luise Jäsche, Ulrike Wiech und Luisa Peter aus Sangerhausen. Seit 2015 sind sie mit einem abwechslungsreichen Repertoire aus Klassik, Pop, Deutsch und Latein unterwegs. In der ROSENARENA sind sie acapella am 30. Juni um 13.00 Uhr erstmals zu Gast.

Anita & Alexandra Hofmann haben unvergleichliche Stimmen, beherrschen 15 Instrumente und sind seit über 30 Jahren auf der Bühne. In der ROSENARENA sind sie erstmals am 30. Juni um 14.30 Uhr zu erleben. Die vielseitigsten Schwestern im deutschen Schlager beherrschen ebenso professionell und charmant Rock ‘n‘ Roll, Disco Sound, Musicals, Klassik, Pop, Rock.

Das ausführliche Programm des Berg- und Rosenfestes mit allen Programmpunkten können Sie im Internet unter www.sangerhausen-tourist.de und in den Programmheften nachlesen.

Tagestickets für das Berg- und Rosenfest inklusive der jeweiligen Konzerte sind schon im Vorverkauf zum Preis von 20,00 € erhältlich auf https://www.adticket.de/ oder in der Tourist-Information Sangerhausen, Kaltenborner Weg 10 (im Bahnhof), 06526 Sangerhausen Tel.: 03464 – 19433

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*