Auto gegen Wildschwein

0

(LPI-NDH)
Kurz nach 23:00 Uhr kam es auf der L3080 zwischen Werther und
Nordhausen zu einem Wildunfall. Ein 21-jähriger Autofahrer befuhr die
L3080 von Nordhausen kommend in Richtung Werther. Bei km 0,40 lief
plötzlich ein Wildschwein über die Fahrbahn. Der 21-Jährige versuchte dem
Wildschwein auszuweichen und ist anschließend mit diesen
Zusammengestoßen. Dabei hat dieser die Kontrolle über seinen Pkw
Daihatsu verloren und ist gegen die Leitplanke auf der rechten Seite
gefahren. Eine 49-jährige Seatfahrerin, welche sich im Gegenverkehr
befand, ist ebenfalls mit dem Wildschwein kollidiert. Insgesamt entstanden
Sachschäden von etwa 4.500 Euro an den beiden Pkw und der Leitplanke.

Share.

Leave A Reply

*