35. Nordhäuser Jazzfest – JazzRabazz mit Klaus Doldinger & Passport

0

Seit über 60 Jahren steht KLAUS DOLDINGER auf der Bühne und hat in dieser Zeit entscheidend dazu beigetragen, dass Jazz aus Deutschland auf dem internationalen Parkett mitspielt. Und gestern abend konnten die Fans duese Gruppe live im Theater erleben. KLAUS DOLDINGER ist einer der erfolgreichsten Komponisten von Filmmusik und TV-Titelmelodien. So hat er zum Beispiel die Titelmusik zur TV-Serie „Tatort“ geschrieben und eingespielt, die seit 1970 – also seit 45 Jahren! – wöchentlich über den Bildschirm flimmert.

KLAUS DOLDINGER ist über 80 Jahre alt, aber noch längst nicht müde von der Musik. „Ich habe das Zusammenspiel mit anderen Musikern immer als etwas Besonderes, etwas Beglückendes empfunden“, sagt Doldinger. „Man kann ja auch viel mit Worten sagen, aber das ist dennoch kein Vergleich zu Tönen. Sie reichen über alles andere hinaus und sind von unbeschreiblicher Ausdrucksmöglichkeit. Das ist die Grundessenz, die man mit dem Jazz in die Wiege gelegt bekommt und sich erhalten muss. Ich habe immer gespielt und keine Ambitionen, mich zurückzulehnen.“

Gut möglich, dass er außerdem den einen oder anderen Hörer wieder für Jazz begeistert. (Quelle: Jazzklub)

Ein paar Bilder vom gestrigen Abend sehen Sie hier:

Teilen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*