3 Jahre Kostbar in Nordhausen und der erste Auftritt der Gruppe Storm .

0

Ja wie schnell die Zeit vergeht .
Kaum hatte die Bar in der Kranichstraße 18 aufgemacht und schon sind
drei Jahre vergangen . Genau war es am 7.6 2013 als sich die Türen zu
dieser kleinen und gemütlichen Bar das Erste mal öffneten .
Die Besitzerin Sarina lässt sich einiges einfallen damit keine
Langeweile auf kommt . Mädelsabend , Fußball schauen , wie jetzt gerade
zur Europameisterschaft ,“COCKTAIL CASINO ,DER WÜRFEL BESTIMMT DEN
PREIS“ und viele andere schönen Sachen .
Gestern Abend kam die Gruppe “ Storm “ in die Bar um schöne alte Musik
zuspielen und Stimmung zu machen .Außerdem gab es leckere Häppchen für
die Gäste .
Für die Musikband war es außerdem der erste öffentliche Auftritt also
gleich zwei Jubiläen an einem Abend .

Storm, das sind zwei gestandene Musiker, die in verschiedenen
Band`s tätig waren. Es sind Alfons Henkel und Franz-Josef König.
In den siebziger und achtziger Jahren spielten sie zusammen
bei den Robbys und anschließend in der Band Puls.
Nun hat man entschlossen, die Oldies und Ohrwürrmer
von neulich, gemeinsam wieder zu Gehör zu bringen.
Bei größeren Veranstaltungen werden auch Gastmusiker verpflichtet.
Alfons , wer kennt ihn nicht , steht schon 50 Jahre auf der Bühne und
sein Bandkollege Franz 47 Jahre .

Es war ein gelungener Abend , wo natürlich auch mitgesungen wurde .
Was bleibt sind gute Wünsche für die Besitzerin ,Sarina mit ihrer
Kostbar und den beiden gestandenen Männer der Band Storm .

Die Gruppe STORM in der Kostbar

Peter Blei

Share.

Leave A Reply

* Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen und stimmen diesen zu

*