25 Jahre Kindertageseinrichtung „Leimbacher Mustöppchen“

0

Nordhausen (psv) Heute feiert die Kindertageseinrichtung „Leimbacher Mustöppchen“ 25-jähriges Jubiläum. Die Glückwünsche und ein kleines Präsent der Stadt Nordhausen überbrachte dem Team und den Kindern des Kindergartens in Leimbach Ortsteilbürgermeister Manfred König.

Im Zuge der Fusion Leimbachs und der Stadt Nordhausen im Jahr 1997 wurde der in einem schlechten baulichen Zustand befindliche Kindergarten für mehr als 600.000 Euro komplett neu errichtet. Der Neubau der Einrichtung wurde 2006 abgeschlossen und bietet bis zu 55 Kindern im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt eine durchgängige Betreuung. Den Schwerpunkt legt die Einrichtung in Leimbach auf den situationsorientierten Ansatz, die naturnahe Erziehung und die Kommunikation der Gleichaltrigen untereinander. Durch diese Elemente sollen die Kinder in ihrer Weiterentwicklung gefördert werden. Träger der Kindertageseinrichtung ist der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Share.

Leave A Reply

*