22. Rhododendronfest in Sülzhayn

0

Bei hohen Temperaturen fand am Sonntag Nachmittag wieder dieses farbenprächtige Fest statt .Geplant war ein Umzug vom Parkplatz an der Kirche zum Kurpark .
Der Fanfarenzug Neuhof und die Bläsergruppe der Folkloregruppe Sülzhayn untermalten das Ganze.Aufgetreten sind u.a die Funken des SKV, die „Kleinen Pfefferländer“der Chor der Grundschule Ellrich und die Tanz-AG GS Ellrich .
Es gab natürlich noch mehr Programmpunkte die den Gästen dargeboten wurden .Gestern, gegen 14.00 Uhr, waren noch einige Plätze leer ,was mich sehr verwunderte .
Letztes Jahr waren es bedeuten mehr Gäste .Auf Grund der Mühe die sich jedes Jahr die Veranstalter geben , ist das doch schade .Die große Hitze und die vielen anderen Feste in der nähren Umgebung werden natürlich dazu beigetragen haben .
Aber nach und nach füllten sich dann doch die verwaisten Sitzgelegenheiten .
Die Besucher hatte sich klugerweise Sonnenschirme mitgebracht um sich ein wenig vor der Hitze zu schützen .
Einen kleinen Wermutstropfen gab es dann doch noch . Zwei Majestäten hatte einen Tag vorher ihre Teilnahme abgesagt .
Ich denke es war wieder einmal ein gelungenes Fest mit etwas zu viel Wärme von oben .

Peter Blei

Share.

Leave A Reply

*